Was wir tun

...die Wiederverwertung von altem und bereits früher genutztem Holz, die Verarbeitung von regionalen Holzsorten...war jahrhundertelang eine Art, Arbeitsplätze zu schaffen, ohne dabei zum "Treibhauseffekt" beizutragen.

Die Verschmutzung unseres Planeten war sehr gering...

Unsere Philosophie

ist es, den Waldbestand zu bewahren und die Abholzung einzugrenzen, indem wir nur Holz von ausgewachsenen Bäumen verwenden.

Die welt der bäume in den Wäldern lassen

... wie denen im Amazonasgebiet und in Afrika, un stattdessen lokale Holzsorten verwenden, um unser Portfolio folgender Produkte herzustellen: Treppen - Balkons - Türen - Fenster - Verkleidungen - Fußböden - Möbel.
Das ist unser Beitrag zur Nachhaltigkeit und zur wirtschaftlichen Entwicklung. Damit das Leben der Menschen eine Zukunft hat.


Die Verpackung aller Holzerzeugnisse, um diese bestmöglich an die örtlichen Bedingungen anzupassen, wo die Produkte verwendet und verlegt werden...sowie die Stabilisierung von altem Holz, das von Natur aus nock getrocknet und desinifiziert werden muss, um es von holzfressenden Insekten zu befreien, sowie schließlich die Präzision bei der Verarbeitung der Hölzer mit unseren hochmodernen Maschinen...hilft dabei, manchmal die Wirtschaftlichkeit hervorzuheben...immer jedoch die nüchterne Eleganz... unserer Arbeit mit traditionellen europäischen Holzerzeugnissen.